zum Newsletter anmelden


Newsletter 05/2019 - Fehler vermeiden in Krisensituationen: Empfehlungen zur Kommunikation

Restrukturierungen finden oft in jenen Phasen statt, in denen sich ein Unternehmen bereits in einer veritablen Krise befindet. Aus psychologischer Sicht gibt es dabei einige Handlungsempfehlungen: Psychotherapeutin DDr.in Silvia Dirnberger-Puchner ist Expertin für Wirtschaftsmediation, Krisenmanagement, Konfliktcoaching und Organisationsentwicklung. Wir haben mit ihr darüber gesprochen, welche Fehler in schwierigen Krisen vermieden werden sollten, gerade auch im Bereich der Kommunikation.

» Weiterlesen, 17.10.2019
Newsletter 04/2019 - Die Krise als Chance für konstruktive Veränderungen – Konfliktmanagement aus psychologischer Sicht!

Restrukturierungen finden oft in Krisenphasen eines Unternehmens statt. Dabei spielen natürlich nicht nur Zahlen und Fakten, sondern auch psychologische Faktoren eine Rolle. Wer diese Faktoren berücksichtigt, vergrößert den Handlungsspielraum und legt die Basis für konstruktive Veränderungen.

Mag. Christian Egger, Manager bei Management Factory, hat DDr.in Silvia Dirnberger-Puchner zum Thema interviewt. In diesem Newsletter spricht die Psychotherapeutin und Wirtschaftsmediatorin darüber, was Krisen innerpsychisch für die jeweiligen Akteure und sozial für ein Unternehmen bedeuten. In der nächsten Ausgabe unseres Newsletters gibt die Expertin Handlungsempfehlungen in Hinblick auf kommunikationsrelevante Aspekte in der Krise.

» Weiterlesen, 19.09.2019
Newsletter 03/2019 - Zahlungsunfähigkeit: Neues Fachgutachten

Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung zählen zu den verpflichtenden Gründen, eine Insolvenz anzumelden. Bei der Überschuldung gibt es einen in der Restrukturierungsszene anerkannten Leitfaden. Im Gegensatz dazu bestehen bei der Zahlungsunfähigkeit unterschiedliche Sichtweisen, wie diese zu ermitteln sei.

Seit April 2019 gibt es nun erstmals ein Fachgutachten der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (KWT), das sich mit dem Eintritt der Zahlungsunfähigkeit im Unternehmensbereich beschäftigt. Aus diesem Anlass gibt Dr. Gerhard Wüest, Geschäftsführer der Management Factory, hier konkrete Empfehlungen für Unternehmen in Krisennähe. Basis dafür sind Erfahrungen neben eigenen Sanierungsmandaten die Erkenntnisse des neuen Fachgutachtens zum Thema Zahlungsunfähigkeit.

» Weiterlesen, 01.08.2019
Jahrestagung Unternehmenssanierung 2019

Erfahren Sie alles was Sie zum Thema Unternehmenskrisen wissen müssen. Experten aus der Unternehmenssanierung erklären die Anzeichen und Merkmale einer Krise und welche Chancen und Risiken sich ergeben. Dr. Gerhard Wüest, Partner der Management Factory wird Einblicke in die Chancen und Gefahren der übertragenden Sanierung geben.

Das Event findet am 15. Oktober 2019 in Wien statt, Details finden Sie hier.

» , 09.07.2019
Newsletter 02/2019 - Wie Interim Management in Politik und Wirtschaft zur Wunderwaffe wird

Brigitte Bierlein wurde als neue Regierungschefin mit der interimistischen Führung der Staatsgeschäfte beauftragt. Während Interimsregierungen in Österreich bisher unüblich waren, setzt die Wirtschaft in Krisenzeiten schon seit längerem auf Interim Manager. Wann ist das zielführend? Wann nicht? Und was müssen Sie beachten, wenn Sie in einer Unternehmenskrise einen Interim Manager einsetzen?

» Weiterlesen, 25.06.2019

» Pressemeldungen


WAS UNSERE KUNDEN SAGEN
© 2019 MANAGEMENT FACTORY Corporate Advisory GmbH