Finanzielle Sanierung

Die Rahmenbedingungen: 
Unternehmen, die sich in einer Krise befinden, sind mit einer Fülle von gleichzeitig auftretenden Herausforderungen konfrontiert: Banken haben Kredite fällig gestellt, Mitarbeiter erhalten keine Gehaltszahlungen, Lieferanten geben ihre offenen Forderungen dem Inkassobüro, Kunden sind über die Nichtauslieferung von Waren verärgert, etc. Die Priorisierung von Zahlungen ist aus Gründen der Gleichstellungsverpflichtung von Gläubigern meist nur eingeschränkt möglich.

Was bietet die MF an? 
Die Management Factory begleitet Unternehmen in der finanziellen Sanierung. Diese besteht meist aus folgenden Elementen: 

  • Erstellen einer Fortbestandsprognose
  • Aufbereiten der erforderlichen Unterlagen (Status zu Liquidationswerten, etc.)
  • Priorisierung der Sanierungsoptionen (außergerichtlicher Ausgleich, Sanierungsverfahren, Konkursverfahren)
  • Führen von Gesprächen mit den wichtigsten Kapitalgebern(Banken, Eigentümer, Hauptlieferanten)
  • Begleitung der Verhandlungen


Ziel der finanziellen Sanierung ist ein Unternehmen (oder ein Unternehmensteil), das wieder selbständig überlebensfähig ist.


WAS UNSERE KUNDEN SAGEN
© 2021 MANAGEMENT FACTORY Corporate Advisory GmbH